Go Handwerk



Go Handwerk wird vom 17.07.2017 bis zum 16.07.2020 von der TACO GmbH durchgeführt und im Rahmen des Programms Partnerschaft - Entwicklung - Beschäftigung (PEB) vom Bezirklichen Bündnis für Wirtschaft und Arbeit in Berlin-Mitte unterstützt und gefördert.

Im Bezirk Mitte gibt es einen relevanten und weiter wachsenden Bedarf nach mehr Arbeits- und Ausbildungsverhältnissen bei Arbeitsuchenden sowie Handwerksunternehmen gleichermaßen.

Das Projekt will dabei helfen, für Arbeitsuchen­de im Bezirk Mitte neue berufliche Per­spektiven in der Handwerksbranche zu finden.

Um an Handwerksberufe heranzuführen, werden neue mediale Möglichkeiten genutzt. Das geschieht beispielsweise durch die Erstellung von Filmen, Fotos und Texten zur Publikation im Rahmen projekteigener Internet-Präsenzen.

So werden bei Go Handwerk Videodokumentationen über die Arbeit in Handwerksbetrieben erstellt, wodurch die aktive Auseinandersetzung mit den betreffenden Berufsbildern gefördert wird.

Ein wichtiger Aspekt für den Erfolg des Projekts ist dabei die enge Zusammenarbeit mit bezirklichen Partnern aus dem Bereich der Handwerksunternehmen.

Das Projekt Go Handwerk wird gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales.

Zum Projekt

Kontakt