Die Entwicklung im Handel verläuft weiter positiv. Qualifizierte Fachkräfte werden gesucht. Mit der Kassencard können Sie Ihre Kenntnisse nachweisen und sind fit für den Job. Einen Einblick in unseren Kurs bietet Ihnen unser Videofilm “Die Kassencard”.

Schauen Sie sich auch an, was TeilnehmerInnen auf Kassencard.de zum Kurs sagen. Unser nächster Starttermin ist der 21.06.2016.

Kassenkurs | Kassenkurs Plus | Kassencard.de |



Ausführliche Informationen zu unserer modularen Weiterbildung “EDV-Anwendungen im Büro: Microsoft Office® – Werkzeuge und ihre Nutzung im Büro” finden Sie im Internet unter office-schulung.berlin. Der Kurs bietet die Möglichkeit eines laufenden Einstieges und kann auch in Teilzeit besucht werden. Wenn Sie wollen, können Sie sich auch den Videofilm zum Kurs ansehen.

Unsere modulare Weiterbildung ermöglicht Ihnen den Erwerb des Xpert Europäischen Computer Passes und von Xpert-Zertifikaten mit Prädikat.

Office Schulung | office-schulung.berlin



Das Projekt RUNA wird von uns mit Erfolg fortgesetzt. Davon zeugt auch der Film über den ersten Besuch von “RUNA on Tour” bei der BOS Spedition Berlin GmbH in der Wallenroder Straße 7 in Reinickendorf. Auf dem neuen Internet-Portal www.runa.berlin haben alle Reinickendorferinnen und Reinickendorfer die Möglichkeit, sich über unsere Projektaktivitäten aktuell zu informieren und Kontakt mit uns aufzunehmen. Parallel dazu finden Sie auf den Kommunikationsplattformen in den sozialen Medien wie z. B. Facebook weitere Meldungen.




RUNA ist ein Projekt des Bezirklichen Bündnisses für Wirtschaft und Arbeit Reinickendorf und wird von der TACO GmbH durchgeführt.

Informationen zu RUNA | www.runa.berlin | Facebook

Für mehr Sicherheit: Unser Videofilm zeigt Ihnen einige Einsatzmöglichkeiten moderner In- und Outdoor-Sicherheitskameras von VideoWache.Berlin.


Die Zahl der Einbruchdiebstähle in Einfamilienhäusern und in Geschäftsräumen nahm im letzten Jahr um fünf Prozent zu. Statistisch erfolgt in Deutschland alle vier Minuten ein Einbruch und alle zwei Minuten ein Einbruchsversuch. Nur 6,6 Prozent der Einbrüche konnten 2014 aufgeklärt werden.

VideoWache.Berlin setzt verschiedene Kameras und entsprechendes Zubehör für individuelle Lösungen ein. Video-Überwachungssysteme tragen zur Abschreckung und Verbrechensbekämpfung bei.

Wir würden uns freuen, wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen. Sie können unter der Telefonnummer 030 / 421 06 767 anrufen oder eine E-Mail an info@videowache.berlin senden. Auf Wunsch erstellen wir Ihnen ein kostenloses Angebot. Außerdem bieten wir Ihnen einen Gratis-vor-Ort-Check.

Weiterlesen

Soziales Engagement für Menschen, die Hilfe brauchen, ist sehr vielfältig. In unserem Projekt „AhA! – Alleinerziehende helfen Alleinerziehenden“ kümmern sich die Betroffenen selbst um ihre Belange und das mit großem Erfolg.

Zum Projekt AhA!




Am Bethaniendamm in Kreuzberg kann man Dinge und Orte entdecken, die man hier nicht vermutet hätte. In dieser Video-Slideshow von Friedrichshain-Kreuzberg TV erfahren Sie mehr über die “Zugvögel vom Bethaniendamm”, das “Baumhaus An der Mauer”, den Kinderbauernhof und die Sankt-Thomas-Kirche, die zwischen 1865 und 1869 durch den Architekten Friedrich Adler im Auftrag des Berliner Magistrats erbaut wurde. Schon damals galt diese Kirche als Wahrzeichen der Luisenstadt.

Auf unserem YouTube-Kanal können Sie sich viele weitere Videofilme ansehen.

Weitere Videos aus den Berliner Bezirken



Die im Süden von Friedrichshain liegende Oberbaumbrücke, die heute die Ortsteile Friedrichshain und Kreuzberg verbindet, wurde im Zweiten Weltkrieg stark beschädigt. Die Spree-Brücke ist jeden Sommer Veranstaltungsort der „Open Air Gallery“ und wird vom Wappen des Bezirks Friedrichshain-Kreuzberg geziert.

Weitere Fotos aus den Berliner Bezirken